Der Webshop in DE für Anschlagmittel und Hebezeuge

  • Kostenlose Beratung, telefonisch erreichbar
  • Umfangreiche Lagerbestände
  • 6 Tage pro Woche vor Ort geliefert
  • Zufriedene Kunden
  • Bezahlen auf Rechnung
  • Der Webshop in DE für Anschlagmittel und Hebezeuge

Kategorien

Wiki

Zahlung

Krantraverse für den professionellen Einsatz nach gültiger Norm bestellen

Lasten sicher, ausbalanciert und mit Hilfe einer professionellen Vorkehrung heben: die Krantraverse ist als perfekte Ergänzung in Bereichen des Gewerbes, der Lagerung und der Industrie nicht mehr wegzudenken, um schwere Lasten gleichmäßig zu verteilen und diese zu heben. Dafür wird die Krantraverse am jeweiligen Kran befestigt, für die Ausbalancierung sorgt die Konstruktion als langer Pfeiler, bei dem sich links und rechts entsprechende Vorkehrungen zum gleichmäßigen Anheben befestigen lassen.

Vielfältige Einsatzmöglichkeiten machen die Krantraverse zur unabdingbaren Ergänzung

Insbesondere in Bereichen der Industrie und der Lagerung müssen täglich schwere Lasten gehoben werden, egal ob es sich hierbei bereits um fertige Produkte, Lieferungen oder Wertstoffe aus der Produktionskette handelt. Sind diese zu schwer, können sie nicht mehr durch Fachkräfte gehoben werden, insbesondere nicht in eine beachtliche Höhe. Was dann weiterhilft ist die Kombination aus Krantraverse und Kran, welche dank ihrer ausbalancierenden Konstruktion selbst besonders schwere Lasten meistern kann. Die Krantraverse lässt sich sowohl für Innen- als auch Außenbereiche einsetzen. Zum sicheren Heben der Traglast ist zudem unabdingbar, dass Anschlagseile oder Anschlagketten entsprechend des individuellen Vorhabens gewählt und vorschriftsmäßig montiert werden.

Die sehr guten Eigenschaften der Krantraverse überzeugen zahlreiche Kunden aus der industriellen Fertigung. Diese Hebegeräte sind einfach nur ideal für Arbeiten im Lager und in Werkshallen, denn ihre Eigenschaften sprechen für sich:

  • Heben von schweren Lasten möglich
  • Ausbalancierende Konstruktion hilft auch bei schweren Lasten
  • Einsatz innen und außen möglich

Krantraverse von hoher Qualität zum günstigen Preis

Eine Krantraverse ist unabdingbar, was jedoch nicht bedeutet, dass sie Unmengen kosten muss. Hier finden Sie diese zu fairen Preisen und in jeweils unterschiedlichen Konstruktionen. Unabhängig des jeweiligen Modells können Sie sich sicher sein, dass sie immer nach den aktuellen Vorschriften und DIN-Normen gefertigt und im Anschluss geprüft wurde. So kann diese selbst bei hohen Lasten tragen und wird selbst bei einer regelmäßigen harten Beanspruchung nicht beschädigt. Natürlich wird während der Produktion ganz genau darauf geachtet, dass diese sorgfältig verbaut ist und das Material zugleich den Anforderungen entspricht. Für die Produktion zeichnen sich daher erfahrene Schweißer mit der notwendigen Expertise verantwortlich.

Aus diesen Gründen lohnt es sich, eine Krantraverse bei uns zu kaufen:

  • Faires Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Sie entsprechen allen Vorschriften und der DIN-Norm
  • Materialien sorgfältig verbaut
  • Viele Produkte permanent auf Lager
  • Schnelle Lieferung möglich

Jetzt eine Krantraverse online bestellen

Bei Hebetechnik-Experte können Sie ganz bequem eine Krantraverse online in Bestellung geben. Mehr als 10.000 Stammkunden sind mit unseren Produkten und Leistungen zufrieden. Um Ihnen eine möglichst große Auswahl zu ermöglichen, führen wir mehr als 40.000 Produkte im Lager, welche unmittelbar nach der Bestellung in den Versand gegeben werden können. Der Versand erfolgt an sechs Tagen pro Woche und ermöglicht eine Zustellung direkt am Verwendungsort. Eine Bezahlung ist ganz bequem und sicher über Rechnung möglich. Haben Sie noch Fragen? Gern beraten wir Sie am Telefon umfassend bezüglich aller unserer Produkte im Sortiment. Wir erklären auf Wunsch gerne die einzelnen Vorteile, wie und wo sie eingesetzt werden können und wo Unterschiede zwischen ihnen bestehen. Das Beratungsgespräch ist für Sie vollkommen kostenfrei und unverbindlich. Sehr gerne können Sie auch am Telefon Ihre Bestellungen aufgeben.


Häufig gestellte Fragen