Der Webshop in DE für Anschlagmittel und Hebezeuge

  • Kostenlose Beratung, telefonisch erreichbar
  • Umfangreiche Lagerbestände
  • 6 Tage pro Woche vor Ort geliefert
  • Zufriedene Kunden
  • Bezahlen auf Rechnung
  • Der Webshop in DE für Anschlagmittel und Hebezeuge

Wiki

Zahlung

Lasttraverse, Hebetechnik-Experte Budgetline, Tragfähigkeit 3,2 T

Liefertempo: 2-3 Werktagen

Traverse, Traglast max. 3,2 Tonnen. Mit Umkippsicherung (NEN-EN 13155), niederländisches Fabrikat. Berechnung auf der Grundlage aktueller Berechnungsmethoden und Normen.
Herstellung mit modernsten Produktionstechniken. Niederländische Topqualität zu einem sehr vorteilhaften Preis.

€ 810,00€ 963,90(inkl. MwSt.)

Technische Daten

Traglast (t)

Mehr Infos

Die Traverse besteht aus den folgenden Teilen:

1 Hebeöse
An der Oberkante der Traverse befindet sich eine Hebeöse. Die Hebeöse ist aus Stahlblech geschnitten und an den Profilträger angeschweißt.
2 Profilträger.
Der tragende Teil der Traverse besteht aus einem Profilbalken. Je nach Länge/Traglast wird ein IPE Profil nach EN 19-57 oder ein HEA Profil nach EN 53-62 genommen.
Das Material ist Stahl S235 JR warm gewalzt.
Die maximal auftretende Durchbiegung des Trägers ist 1/250 der Länge.

3 Kippsicherung
An den Enden ist der Träger mit Kippsicherungen ausgestattet, die nach den europäischen Richtlinien NEN-EN 13155 vorgeschrieben sind.

4 Lasthaken und Schäkel, Geschweifte Form
An der Traverse sind zwei Sets von Hebehaken befestigt. Der Hebehaken ist vom Typ COL und mit einem Schäkel an der Traverse befestigt. Auf Wunsch sind auch andere Haken lieferbar.

5 Angabe der Traglast
Die Traverse hat auf beiden Seiten einen Traglast-Aufkleber mit einer Angabe in kg oder Tonnen.

6 Typen